Vertrieb

Überwachen Sie Ihre Vertriebskennzahlen gezielt mit individuell erstellen Dashboards und behalten Sie den Überblick über Margen und Provisionen.

Diese informieren Ihre Vertriebsmitarbeiter über wichtige Vertriebszahlen Ihrer Kunden und vermittelt Ihren Vertriebsleitern oder der Geschäftsleitung betriebsübergreifend einen ständigen Überblick und erlaubt so schnell neue Trends zu erkennen und zum eigenen Erfolg zu nutzen.

Automatisieren Sie Ihre Vertriebsabläufe mit Hilfe von Workflows und sichern sie so die Qualität  und die Effizienz Ihrer Prozessabläufe.

 

Angebotserstellung

Erstellen Sie Angebote für Standardprodukte anhand hinterlegter Preiskalkulationen oder erstellen Sie individuelle Angebote für spezielle Kundenwünsche. Komplexe technische Kalkulationsmodelle erstellen Sie selbst ganz ohne Programmierkenntnisse.

Nutzen Sie die Indizierung von Angeboten um den Verlauf im Überblick zu haben.

Hinterlegen Sie unabhängige Dokumente beim Angebot, damit diese für jeden Mitarbeiter direkt im Zugriff sind.

Auftragsverwaltung

Verwalten Sie übersichtlich Rahmenaufträge mit Abrufterminen und Fortschrittszahlen. Fragen Sie nach unseren VDA- und EDIFACT-Servern um Daten direkt mit Ihrem Kunden abzugleichen und so die Erfassung zu automatisieren.

Verlieren Sie bei Konsignationsaufträgen nicht den Überblick über Lagerbestände.

Definieren Sie eigene Auftragsarten um Ihre Vertriebszahlen zu differenzieren und verfolgen Sie dabei immer Ihre Termintreue.

bs-one.NET unterstütz Ihre Vertriebsprozess von der Angebotserstellung über Kommissionierung bis hin zur Faktura.

Behalten Sie den Überblick!

Kommissionierung / Lieferung

Liefern Sie Stückgut oder per TKW, bs-one.ERP.NET hilft Ihnen Ihre Produkte termingetreu zu liefern.  Verwenden Sie dabei Chargen oder Seriennummern.

Fragen Sie nach unserer mobilen Lagerbuchung und wickeln Sie die komplette Kommissionierung und Lieferung Scanner-basiert ab, online.

Faktura / Offene Posten

Erstellen  Sie Rechnungen für Aufträge oder Lieferscheine. Behalten Sie die Offenen Posten Ihrer Kunden im Auge.

Importieren sie offene Posten oder erfassen Sie Zahlungen ganz nach Bedarf.

Schnittstellen

Nutzen Sie die bereits erfassten Daten Ihrer Rechnungen und übergeben Sie diese an Ihre Finanzbuchhaltung. Sparen Sie so Zeit und Geld.

Fragen Sie nach DATEV-Export oder ASCII-Schnittstellen